Fair Company | Karriere > Studenten

-

Zertifizierte Qualität

Ein fairer Umgang mit unseren studentischen Praktikanten war für uns schon immer selbstverständlich. Die Zertifizierung als Fair Company bestätigt das seit April 2018 nun auch ganz offiziell. Was das konkret für Sie als Praktikant bedeutet? Statt Kaffeekochen und Kopieren erwartet Sie ein authentischer Einblick in den Arbeitsalltag Ihres Fachbereichs – eigene Aufgaben mit klarer Zielvorgabe inklusive. Denn als Teil unseres Teams übernehmen Sie von Beginn an Verantwortung. Dabei steht Ihnen ein fester Ansprechpartner jederzeit mit Rat und Tat zur Seite – sowohl personalseitig als auch aus dem Fachbereich. Ihren Einsatz belohnen wir mit einer entsprechenden Vergütung, angelehnt an den Bafög-Höchstsatz. On top gibt es bei Bedarf noch einen Mietzuschuss. Fair zu sein bedeutet für uns aber auch, ehrlich und transparent zu agieren. Sollten wir Ihnen keinen sinnvollen Praktikumsplatz anbieten können, kommunizieren wir das ganz offen – und schieben Sie nicht einfach irgendwo dazwischen, denn das bringt weder Sie noch uns voran. Apropos Vorankommen: Damit wir unsere hohen Standards halten und weiter ausbauen können, lassen wir uns regelmäßig in Form von Befragungen durch die Fair Company Initiative überprüfen. Die Zahlen sprechen für sich:

  • 92,9 % der Studierenden fanden ihr Praktikum bei der Gauselmann Gruppe und die dazugehörigen Aufgaben für ihre berufliche Entwicklung hilfreich.
  • 100 % der Studierenden empfehlen ein Praktikum bei der Gauselmann Gruppe weiter.
  • 92,9 % der Studierenden haben regelmäßige, strukturierte Rückmeldung zu ihrer Arbeit erhalten.
Weitere Informationen zur Fair Company Initiative finden Sie hier: