Cashpoint Sportwetten | Über uns > Tochterunternehmen

-

Cashpoint Sportwetten

Meilensteine


1996: Gründung der CASHPOINT Sportwetten Vertrieb GmbH

2012: Eintritt in den dänischen Sportwettmarkt

2015: Gründung der CASHPOINT Denmark ApS

Im B2C-Bereich ist CASHPOINT mit den Unternehmen CASHPOINT Sportwetten Vertrieb GmbH und Cashpoint Denmark ApS aktiv. Die CASHPOINT Sportwetten Vertrieb GmbH verantwortet mit Hauptsitz in Gerasdorf bei Wien das Sportwetten-Geschäft auf dem österreichischen Markt, während die CASHPOINT Denmark AsP das dänische Sportwetten-Angebot der Gauselmann Gruppe betreut. Mit mehr als 750 Wettannahmestellen wie Wettbüros, Shop-in-Shop-Lösungen, Kiosk-Systeme und Selbstbedienungsterminals in Österreich und weiteren 330 Annahmestellen in Dänemark ist CASHPOINT in beiden Ländern führend und baut diese Position dank der hohen Produktqualität und -flexibilität weiter aus.

Sowohl die CASHPOINT Sportwetten Vertrieb GmbH als auch die CASHPOINT Denmark ApS setzen sich intensiv für den Jugend- und Spielerschutz ein. Sämtliche Angebote übertreffen die hohen Standards der jeweiligen Landesvorgaben. CASHPOINT ist in Österreich unter anderem Mitglied der Initiative Play Fair Code des österreichischen Sportministeriums und Partner des Instituts für Glücksspiel & Abhängigkeit.

3 Fakten über CASHPOINT


  • Beeindruckende Vielfalt: CASHPOINT bietet 500.000 Sportevents in bis zu 70 verschiedenen Sportarten für stationäre, Live- oder Online-Wetten an.

  • Hoher Erlebnisfaktor: Mit über 30.000 Events im Monat hat CASHPOINT immer wieder besondere Live-Erlebnisse im Repertoire.

  • Verantwortung: Der Jugend- und Spielerschutz steht bei CASHPOINT an erster Stelle. Die Maßnahmen beinhalten unter anderem regelmäßige Personalschulungen und detaillierte Informationsangebote.