Joachim Mohrmann feiert 30-jährige Betriebszugehörigkeit

-

01.10.2021 Lübbecke | Mitarbeiter

Joachim Mohrmann feiert 30-jährige Betriebszugehörigkeit

Die Gauselmann Gruppe gratuliert zum Arbeitsjubiläum

Herzlichen Glückwunsch Joachim Mohrmann: Der Rahdener ist seit mittlerweile 30 Jahren bei der Gauselmann Gruppe beschäftigt. Der technische Betriebswirt, der zuvor seinen Meister als Rundfunk- und Fernsehtechniker gemacht hatte, startete am 1. Oktober 1991 als technischer Angestellter beim adp merkur service, dem Servicedienstleister der Gauselmann Gruppe.

Bereits wenige Jahre später wurde Joachim Mohrmann zum technischen Leiter des adp merkur service ernannt. 1997 wechselte er auf die Position des Verkaufsleiters Innendienst für die Stella Venus Vertriebslinie. 1998 wurde der Jubilar zum technischen Leiter des Gauselmann Großhandels und des adp merkur service ernannt. Seit dem 1. Januar 2002 ist Joachim Mohrmann Geschäftsführer des adp merkur service.

Als Chef des adp merkur services hat Joachim Mohrmann maßgeblich dazu beigetragen, die Tochtergesellschaft der Gauselmann Gruppe als Servicedienstleister Nummer eins bei den Kunden zu positionieren. Neben dem technischen Kundendienst, dem engmaschigen Servicetechniker-Netzwerk sowie dem umfangreichen Telefon-Support setzt der 65-Jährige vor allem darauf, die Qualität des Spielerlebnisses mit einer ganzheitlichen Spielstätten-Zertifizierung sukzessive zu erhöhen.

„Auch nach fast 20 Jahren als Geschäftsführer macht es mir immer noch viel Freude, mit tollen Mitarbeitern und Kollegen etwas zu bewegen“, erklärt der Jubilar. „Die Gauselmann Gruppe empfinde ich als innovatives Familienunternehmen, das den Mitarbeitern viel Raum zur Entfaltung lässt.“

Joachim Mohrmann ist verheiratet und Vater eines Sohnes. In seiner Freizeit interessiert er sich besonders für das Thema Immobilien. Seinen Urlaub verbringt der Rahdener am liebsten an der Ost- oder Nordsee.

Unternehmerfamilie, Vorstand und Geschäftsleitung der Gauselmann AG gratulieren zum Arbeitsjubiläum und bedanken sich für die gute Zusammenarbeit.

Ähnliche Pressemitteilungen