Hand in Hand bei adp Gauselmann

-

David Warkentin schult die MerkurNET-Kundinnen und -Kunden online.

19.05.2021 Lübbecke | Produkte

Hand in Hand bei adp Gauselmann

Produktmanagement schult MerkurNET-Kunden mit adp merkur service-Konzept

Bei adp Gauselmann wird Hand in Hand gearbeitet. So auch bei der Ausrichtung der Online-Kundenschulungen zum Thema Sperrdateiabfrage in OASIS mit MerkurNET: Mit dem Equipment und dem Set-up des adp merkur service schult das Produktmanagement zurzeit alle Kundinnen und Kunden, die das Vernetzungssystem nutzen, professionell aus der Ferne.

„Damit unsere technischen Trainings in Zeiten von Corona weiterhin stattfinden konnten, haben wir mit der Hands-on-Mentalität des adp merkur service ein eigenes Konzept für Online-Schulungen entworfen“, erklärt Lutz Bekemeier, Leiter Technisches Training. „Das Thema der Stunde ist natürlich OASIS. In den Online-Schulungen können wir unseren Kunden die wichtigsten Inhalte sowie den Ablauf der Sperrdateiabfrage in MerkurNET live und in Farbe auf die Bildschirme bringen“, so IT-Projektleiter David Warkentin, der die Schulungen durchführt.

Dafür steht er in einem eigens zu Schulungszwecken eingerichteten Raum am Unternehmenssitz in Lübbecke. Gut ausgeleuchtet wird David Warkentin während der Schulung aus verschiedenen Perspektiven von Digitalkameras aufgezeichnet und auf die Bildschirme der Teilnehmerinnen und Teilnehmer übertragen. Nach Bedarf werden zudem seine Präsentation, Detailaufnahmen der Gerätekomponenten sowie Bildschirmvideos aus MerkurNET vollflächig oder parallel eingeblendet.

Referent, Präsentation, Bildschirmaufnahme, Totale oder Detailansicht – was die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehen, wird von einem weiteren Mitarbeiter über ein Mischpult gesteuert. „Dieser Moderator wechselt zwischen den verschiedenen Kameraeinstellungen. Zudem behält er den Chat mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Blick, nimmt Fragen entgegen und leitet diese zu geeigneter Zeit an den Referenten weiter“, so Lutz Bekemeier.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der OASIS-Schulungen sind sich einig, dass dieses Konzept funktioniert: „Nach jeder Schulung erhalten wir neben positivem Feedback zu den Inhalten immer auch lobende Worte für die professionelle Durchführung“, berichtet David Warkentin.

Ähnliche Pressemitteilungen