25.08.2008

Deutschland im Fußball-Fieber – Bielefeld im Kicker-Fieber

Das Fußball-Fieber der anderen Art hatte am 20. und 21. Juni Bielefeld erreicht, dort wurde die 3. Auflage des MERKUR-OWL-KICKER-CUPs im Ringlokschuppen ausgespielt. Viele Kickerfans waren gekommen, um die heiß ersehnten Preise der beiden Hauptsponsoren Gauselmann Gruppe und ERWIN, das Veranstaltungsmagazin der Neuen Westfälischen, zu gewinnen.

Rund 75 Zweier-Teams starteten am Freitag und Samstag bei den Qualifyings des KICKER-CUPs - und es hieß kickern, kickern und kickern. Nach spannenden Duellen mit viel Kampfgeist qualifizierten sich von den beiden Vorrunden am Ende 32 Teams für das Finale am Samstagabend.

Spielspaß PUR gab es aber auch abseits des Spielfeldes! Die Geräte der ostwestfälischen Gauselmann Gruppe, Deutschlands führender Hersteller von Unterhaltungs- und Geld-Gewinn-Spiel-Geräten, sorgten für erfolgreiche Abwechslung bei den Spielern und Zuschauern.

Am Samstagabend ging es dann bei den Finalspielen richtig ans Eingemachte! Der Startschuss für das Finale fiel um 16:30 Uhr und 32 Teams kämpften ehrgeizig um den Sieg und um die tollen Preise.

Was Mittwoch die Herzen der Fußball-Fans bewegen wird – die Begegnung zwischen Deutschland und der Türkei - war auch am vergangenen Samstag im Ringlokschuppen Realität. Die beiden Titelverteidiger Kaya Özcan und Erjat Balinka (Alba Turka) schlugen im Halbfinale Team „OleWL 1“ mit Juan Gomez-Fernandez und Thomas Kuesterameling, im Finale konnten sie sich dann auch gegen das Team „Flutschfinger“ (Christian Frantzen, Bernd Hood) behaupten und gewannen zum dritten Mal in Folge den „MERKUR-OWL-KICKER-CUP“. Die ersten 14. Teams erhielten tolle Preise: 1. Platz: zwei Leonhart HomeSoccer, 2. Platz: zwei Nintendo Wii inkl. Sportspiel, 3. - 6. Platz: Boxkampfkarten für Universum Champions Night im Gerry Weber Stadion. Die Plätze 7. – 10. konnten sich über Handballkarten der Länderspiele Männer/Frauen am 27. Juli freuen, die Plätze 11. – 14. erhielten Karten für das Basketballspiel Deutschland gegen Polen.

Kicker-Cup-Sieger 2008

BU (v.l.n.r.): Sina Treichel (Gauselmann Gruppe) und Michael Nolting (Erwin) gratulieren den glücklichen Gewinnern: Christian Frantzen, Bernd Hood (2. Platz) und Kaya Özcan und Erjat Balinca (1. Platz)

Download (2,0 MB)