30.01.2008

„Merkur Depesche“ informierte täglich alle Fachbesucher über das IMA-Messegeschehen bei den Spielemachern

Immer „up to date“ zu sein – das ist für die Spielemacher und ihr Produktportfolio selbstverständlich. Eindrucksvoll präsentierte die Gauselmann Gruppe jetzt während der Internationalen Fachmesse Unterhaltungs- und Warenautomaten (IMA) 2008 in Düsseldorf ihr neuestes Produktsortiment. Von Multigame-Geldspiel-Systemen über Fun-Geldspiel, Mehrplatz-Geldspiel-Systemen, Unterhaltungsgeräten bis hin zum Geldmanagement reichte das einzigartige und zukunftsweisende Produkt- und Dienstleistungsportfolio.

Immer „up to date“ und auf dem Laufenden waren aber auch alle Besucher der Fachmesse, denn täglich informierte die „Merkur Depesche“ über das Messegeschehen. Wer eine Ausgabe der „Merkur Depesche“ verpasst hat oder sich jetzt noch einen Überblick über die viertägige Branchenevent informieren möchte, kann sich die jeweiligen PDF-Dokumente hier downloaden.