25.09.2019 – Espelkamp/Lübbecke

Der große V2-Startschuss

Kreativität und Leidenschaft auf den Herbstmessen des Gauselmann Großhandels

Der große Startschuss für die V2-Ära ist bei der adp Gauselmann GmbH gefallen. Das hat das Merkur-Team auf den Herbstmessen des Gauselmann Großhandels eindrucksvoll mit innovativen Produktneuheiten und praxisorientierten Fachvorträgen unter Beweis gestellt. Die „Spielemacher“ haben sich und ihre Kundinnen und Kunden ideal auf die im nächsten Jahr anstehende Umstellung auf die Version (V) 2 der neuen technischen Richtlinie (TR 5.0) vorbereitet. Vom 9. bis 24. September fand der „Merkur Markt der Möglichkeiten“ in den Niederlassungen des Gauselmann Großhandels sowie an verschiedenen externen Veranstaltungsorten, wie der Düsseldorfer MERKUR SPIEL-ARENA, statt.

Das Motto der Herbstmessen „Kreativität und Leidenschaft“ war deutlich zu spüren. Die Besucherinnen und Besucher erlebten eine clever durchdachte und mit reichlich Herzblut angereicherte Mischung aus Geldspielgeräten, Spielepaketen und technischen Lösungen. „Nach wie vor empfehlen wir den sanften Übergang von V1 auf V2. Am wichtigsten ist dabei ein ausgewogenes Angebot“, so Jürgen Stühmeyer, Vorstand Merkur Vertrieb. „Mit Kreativität und Leidenschaft haben wir grandiose Produkte für den gelungenen V2-Start entwickelt, die jegliche Hürden unbedeutend werden lassen. Aber auch unser V1-Portfolio ist nochmal eine Investition wert. Ohne Freischaltmedium und mit der Option, den oberen Bildschirm für Promotion-Zwecke zu nutzen, liegen die Vorteile auf der Hand.“

Diese Leidenschaft war nicht nur auf Seiten der „Spielemacher“ zu erkennen, sondern auch bei den Kundinnen und Kunden. „Ob Gastronomie oder Spielhalle – ich habe meine Aufstellplätze bisher bestmöglich mit V1-Geräten ausgestattet und vom ‚sanften Übergang‘, wie es immer so schön von der adp heißt, profitiert. Jetzt ist es an der Zeit, den Spielgast auch mit der Version 2 der Technischen Richtlinie vertraut zu machen. Zum Auftakt der V2-Offensive habe ich das Curved-Gerät M-MOTION GOLD ausgewählt. Wenn V2, dann mit einem richtigen Eyecatcher“, berichtet Wilfried Stammbusch, Automatenunternehmer aus Bohmte, auf der Herbstmesse in Hannover. Für die Gastronomieaufstellung hat er sich für das Konzept aus zwei M-BOXen in Kombination der Jugendschutzlösung PLAY SAFE & EASY PLUS, dem Merkur Twin-Dispenser und dem Unterhaltungsgerät Merkur Champion entschieden. „Mit den Produkten und technischen Lösungen der adp kann ich die im November entstehende Lücke schließen und biete dem Gast nach wie vor den größtmöglichen Komfort – sei es hinsichtlich Spielerlebnis, Gerätefreischaltung, Geldmanagement oder Jugendschutz“, so Wilfried Stammbusch weiter.

Zu den Produktstars der Herbstmessen zählten vor allem die M-BOX TRIO FINAL EDITION, die ein letztes Mal die besten V1-Spiele vereint, und die „große“ V2-Innovation M-BOX MAX mit ihren riesigen Monitoren. Blickfang war auch die M-MOTION GOLD, die mit fünf neuen „Curved”-optimierten Spielen bei den adp-Kundinnen und -Kunden starkes Interesse weckte.

Besonderes Augenmerk lag während der Herbstmessen auf den technischen Lösungen der „Spielemacher“. Die neuen Freischaltlösungen machen die V2-Geräte möglichst einfach bespielbar und erleichtern dem Gast den Zugang zum Gerät – sowohl in der Spielhalle als auch in der Gastronomie. Ähnlich groß war das Interesse am Merkur Twin-Dispenser, der zwei Geräte versorgt und Wechselvorgänge deutlich reduziert.

Ein viel diskutiertes Thema war auf den Herbstmessen der im November anstehende Abbau des dritten Geräts in der Gastronomie. Die adp hat gezeigt, dass sie ideal auf die Gerätereduzierung vorbereitet ist und hat ihren Kundinnen und Kunden das passende „Werkzeug“ zur Kompensation an die Hand gegeben: Mit dem 5-in-1-Spielepaket Merkur Super Multi Multi und den Unterhaltungsgeräten Merkur Champion und Merkur eCup ist die Branche auch für die neueste Herausforderung der Spielverordnung bestens gerüstet.

Und auch die Cash-Handling-Experten von GeWeTe waren auf den Herbstmessen des Gauselmann Großhandels mit ihrem aktuellen Produktportfolio und dem neuen Cash-Recycler-Premium präsent. Abgerundet wurde die Produkt-Roadshow durch fachkundige Vorträge zur Gerätefreischaltung und Geldmanagement unter TR 5.0 V2.

Ideal vorbereitet auf TR 5.0 V2

Wilfried (r.) und Michael Stambusch (l.), Automatenunternehmer aus Bohmte, haben sich auf den Herbstmessen ideal auf die TR 5.0 V2 vorbereitet.

Download (2,7 MB)
Vom 9. bis 24. September fand der „Merkur Markt der Möglichkeiten“ in den Niederlassungen des Gauselmann Großhandels sowie an verschiedenen externen Veranstaltungsorten statt.

Merkur Markt der Möglichkeiten

25.09.2019

Vom 9. bis 24. September fand der „Merkur Markt der Möglichkeiten“ in den Niederlassungen des Gauselmann Großhandels sowie an verschiedenen externen Veranstaltungsorten statt.

Download (1,5 MB)
Peter Mahler-Jakob (l.), Vertriebsleiter Gauselmann Großhandel, und Frank Börgeling (r.), Geschäftsführer KMS Spielstätten GmbH, vor der M-MOTION GOLD.

M-MOTION GOLD

25.09.2019

Peter Mahler-Jakob (l.), Vertriebsleiter Gauselmann Großhandel, und Frank Börgeling (r.), Geschäftsführer KMS Spielstätten GmbH, vor der M-MOTION GOLD.

Download (2,0 MB)
Der Merkur Twin-Dispenser ist ein echter Gewinn für das TR-5.0-Geldmanagement und ein wichtiger Erfolgsbringer für den Herbst.

Merkur Twin-Dispenser

25.09.2019

Der Merkur Twin-Dispenser ist ein echter Gewinn für das TR-5.0-Geldmanagement und ein wichtiger Erfolgsbringer für den Herbst.

Download (2,0 MB)