05.02.2019 – Espelkamp/Lübbecke

Frank Zapatka feiert 40-jährige Betriebszugehörigkeit

Die Gauselmann Gruppe gratuliert zum Jubiläum

Frank Zapatka ist seit 40 Jahren bei der Gauselmann Gruppe beschäftigt. Am 5. Februar 1979 startete der gelernte Elektroinstallateur im Bereich Geldspielgerätebau im Lübbecker Produktionswerk der adp Gauselmann GmbH. Nach Absolvierung seines Wehrdienstes kehrte der Jubilar zur Gauselmann Gruppe zurück und war ab 1981 in der Abteilung Leiterplatten-Inbetriebnahme tätig, in der Leiterplatten und Baugruppen auf ihre elektronische Funktion, Programmierung und Qualität hin überprüft werden. 1986 wurde er zum Gruppenleiter ernannt und bildete sich nebenbei zur Fachkraft im Qualitätsmanagement fort. Ab 2012 übernahm der Jubilar die Baseboard-Inbetriebnahme und Steuereinheiten-Montage und hat seit 2018 die Leitung der Abteilung Hopper-Konfiguration und Münzprüfer-Montage inne.

Der 58-Jährige ist verheiratet, hat eine Tochter und lebt mit seiner Familie in Lübbecke. Nachdem Frank Zapatka jahrelang als Trainer tätig und von 1982 bis 1998 Spieler der Fußballmannschaft der Betriebssportgemeinschaft Merkur Gauselmann war, widmet er sich nun Ausdauerläufen und ist in einer Altherren-Fußballmannschaft aktiv. Darüber hinaus verbringt er seine Freizeit gerne mit Arbeiten im Garten und Motorradfahrten.

Die Unternehmerfamilie, der Vorstand der Gauselmann AG und die Geschäftsleitung gratulieren Frank Zapatka sehr herzlich zu seinem Arbeitsjubiläum und bedanken sich auf diesem Wege für das gezeigte Engagement und die Treue zum Unternehmen. Vorgesetzte sowie alle Kolleginnen und Kollegen und darüber hinaus der für das Produktionswerk Lübbecke zuständige Betriebsrat schließen sich diesen Glückwünschen an.

Frank Zapatka feiert 40-jährige Betriebszugehörigkeit

Frank Zapatka ist seit 40 Jahren bei der Gauselmann Gruppe beschäftigt.

Download (10,5 MB)