26.11.2018 – Espelkamp/Frankfurt

MERKUR Casino zählt zu „Marken des Jahrhunderts“

AndreasHenn-042-DSA04600-m

Spielstätten mit der MERKUR Sonne stehen beispielhaft für Produktgattung

MERKUR Casino gehört zu den „Marken des Jahrhunderts“ – und damit zum Kreis der rund 200 Marken in Deutschland, die als beispielhaft für eine Produktgattung gelten. Dafür wurde das Tochterunternehmen der familiengeführten, ostwestfälischen Gauselmann Gruppe in die Publikation „Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts 2019“ aufgenommen, das von Dr. Florian Langenscheidt herausgegeben wird. MERKUR Casino steht für die Produktgattung „Spielstätte“.

„Seit der Eröffnung der ersten Filiale hat sich das Unternehmen zu einer Marke entwickelt, die beispielhaft für Spielstätten in Deutschland steht. Wer an Spielstätten denkt, denkt an die Filialen mit der lachenden MERKUR Sonne, und das macht mich sehr stolz“, so Unternehmensgründer Paul Gauselmann. Er eröffnete 1974 in Delmenhorst seine erste Filiale, die in der Publikation als „ ‚Mutter‘ aller deutschen Spielstätten“ bezeichnet wird. Dabei setzte Paul Gauselmann auf eine exklusive Gestaltung nach dem Prinzip eines Drei- bis Vier-Sterne-Hotels, ein modernes Produktportfolio sowie kompetenten Service und bestens geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Spielstätten mit dem Logo der lachenden MERKUR Sonne entwickelten sich stetig weiter. Heute werden europaweit rund 700 Filialen betrieben.

Die Publikation „Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts 2019“ ist mit einer Auflage von 30.000 Exemplaren erschienen und wurde im Rahmen des Deutschen Wirtschaftsforums in Frankfurt am Main am 14. November erstmals vorgestellt. Seit 2002 wird das Buch im Drei-Jahres-Rhythmus von Dr. Florian Langenscheidt herausgegeben. Es erscheint bei Tempus Corporate, einem Tochterunternehmen des ZEIT-Verlags. Ergänzt wird die Hauptausgabe von einem Paperback, das die Informationen zu 100 Marken in kompakten Texten zusammenfasst. Auch in diesem ist MERKUR Casino vertreten.

Die Beiträge in „Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts 2019“ überzeugen mit umfassenden Informationen zur jeweiligen Marke sowie einem großflächigen Bild. Im Beitrag über MERKUR Casino wird die Entstehungsgeschichte der Spielstätte von 1974 bis heute nachgezeichnet, eingebettet in die Unternehmensgeschichte der Gauselmann Gruppe und die Entwicklung der Marke Merkur. Ergänzt wird der Text mit einer Faktenbox, in der Zahlen und Daten zum Unternehmen auf einen Blick präsentiert werden. Den Artikel ziert zudem eine Außenaufnahme einer MERKUR Casino-Filiale, in Szene gesetzt im Abendlicht.

„‚Marken des Jahrhunderts‘ ist eine Enzyklopädie großer deutscher Marken, stellt die Ikonen der deutschen Wirtschaft vor“, sagt Florian Langenscheidt. „Das Buch zeigt, wer Standards gesetzt hat auf seinem Gebiet. Dadurch wird es zu einem Spaziergang durch unser aller Alltagsmythologie, denn die meisten von uns sind aufgewachsen mit den Marken, deren Hintergrund, Geschichte, Bedeutung und Aura hier beschrieben werden."

Stellvertretend für MERKUR Casino nahmen Nils Rullkötter, Senior Manager beim Vorstand für Marketing, Kommunikation, Politik, sowie Benjamin Bredenkamp, Referent des Vorstandes Spielbetriebe, die Urkunde sowie ein Exemplar der „Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts 2019“ in Frankfurt entgegen. Das Unternehmen darf sich jetzt mit dem Siegel „Marken des Jahrhunderts – Deutsche Standards“ schmücken.

MERKUR Casino zählt zu „Marken des Jahrhunderts“

Nils Rullkötter (l.), Senior Manager beim Vorstand für Marketing, Kom-munikation, Politik der Gauselmann AG, sowie Benjamin Bredenkamp (r.), Referent des Vorstandes Spielbetriebe der Gauselmann Gruppe, nahmen die Urkunde für MERKUR Casino von Dr. Florian Langenscheidt entgegen. Bild: Andreas Henn

Download (713,2 kB)
MERKUR Casino trägt jetzt das Siegel „Marken des Jahrhunderts – Deutsche Standards 2019“.

MERKUR Casino zählt zu „Marken des Jahrhunderts“

26.11.2018

MERKUR Casino trägt jetzt das Siegel „Marken des Jahrhunderts – Deutsche Standards 2019“.

Download (274,1 kB)