01.11.2018 – Espelkamp

Seit vier Jahrzehnten eine „Spielemacherin“

Die Gauselmann Gruppe gratuliert Siglinde Gödecker zum Jubiläum

Siglinde Gödecker ist seit dem 1. November 1978 bei der adp Gauselmann GmbH, einem Tochterunternehmen der Gauselmann Gruppe, beschäftigt. Vor 40 Jahren startete die Jubilarin ihre Gauselmann-Laufbahn in der Arbeitsvorbereitung des Lübbecker Produktionswerkes, wo sie auch heute noch tätig ist. Neben vielen weiteren Tätigkeiten gehört zu ihren Hauptaufgaben die Materialstammpflege für das Produktionswerk, das Erstellen von Fertigungsstücklisten sowie Änderungen in Abstimmung mit dem Einkauf und den Vorarbeitern.

Siglinde Gödecker tritt am 1. Dezember 2018 ihre wohlverdiente Rente an. „Ich blicke auf eine schöne Zeit zurück und möchte mich schon jetzt bei allen Kolleginnen und Kollegen für die vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit bedanken“, so die Jubilarin.

Die 63-Jährige ist verheiratet und lebt in Fiestel. Ihre Freizeit verbringt sie gerne mit einem guten Buch und Fahrradtouren.

Die Unternehmerfamilie, der Vorstand der Gauselmann AG und die Geschäftsleitung gratulieren Siglinde Gödecker sehr herzlich zu ihrem Arbeitsjubiläum und bedanken sich auf diesem Wege für das gezeigte Engagement und die Treue zum Unternehmen. Vorgesetzte sowie alle Kolleginnen und Kollegen und darüber hinaus der für das Produktionswerk Lübbecke zuständige Betriebsrat schließen sich diesen Glückwünschen an.

Seit vier Jahrzehnten eine „Spielemacherin“

Siglinde Gödecker ist seit dem 1. November 1978 bei der adp Gauselmann GmbH, einem Tochterunternehmen der Gauselmann Gruppe, beschäftigt.

Download (2,9 MB)