16.10.2018 – Espelkamp/Lübbecke/Büttendorf

Regionale Einrichtungen profitieren von Kickerspenden der Gauselmann Gruppe

Kickerspende Jugendbistro Altes Amtsgericht LK (2)

Von lockerem Beisammensein über qualifizierte Hausaufgabenbetreuung bis hin zu Gemeinschaftsspielen – diese und viele weitere Angebote stehen den Schülerinnen und Schülern der Übermittag-Betreuung der Grundschule Büttendorf sowie den Besucherinnen und Besuchern des Jugendbistros im Alten Amtsgericht Lübbecke zur Verfügung. Um dieses Angebot noch zu erweitern, spendete die Gauselmann Gruppe beiden Einrichtungen jeweils einen Tischkicker.

In der Übermittag-Betreuung der Grundschule Büttendorf werden circa 32 Kinder nach Unterrichtsschluss betreut. „Zur Beschäftigung der Kinder hatten wir von Beginn an unter anderem einen Kicker im Angebot, der hochfrequentiert, mittlerweile jedoch stark in die Jahre gekommen war. Letztes Jahr wurde das alte Schätzchen sogar mithilfe eine Tischlers stabilisiert, dennoch lösten sich die Gewinde der Stangen und die Spielfiguren hatten auch schon gelitten“, erklärt Petra Brzezina, Betreuerin in der Übermittag-Betreuung und Beisitzerin im Förderverein der Schule. „Dass wir diesen alten Kicker nun durch einen brandneuen der Gauselmann Gruppe ersetzen konnten, freut uns sehr.“

Das Jugendbistro im Alten Amtsgericht Lübbecke wird täglich von circa 15 bis 30 Jugendlichen besucht. „Wir verstehen uns als kommunikatives Begegnungszentrum, in dem die Jugendlichen ihre Freizeit verbringen und auf vielfältige Weise gestalten, aber auch mit uns Betreuern über ihren Alltag oder eventuelle Probleme sprechen können. Mit dem gespendeten Kicker hat die Gauselmann Gruppe nun eine weitere Möglichkeit zur gemeinsamen Beschäftigung geschaffen“, so Bernd Jakob Porps, ehrenamtlicher Mitarbeiter im Jugendbistro.

„Kickerspenden sind eine wunderbare Möglichkeit regionale Einrichtungen verschiedenster Art zu unterstützen. Als im Altkreis Lübbecke fest verwurzeltes Unternehmen leisten wir auf diese Weise sehr gerne einen Beitrag“, erklärt Mario Hoffmeister, Leiter Zentralbereich Kommunikation der Gauselmann Gruppe.

Übermittag-Betreuung der Grundschule Büttendorf

Mario Hoffmeister, Leiter Zentralbereich Kommunikation der Gauselmann Gruppe, mit Annika Ober-Hongsermeier (hinten l.) und Petra Brzezina (hinten r.), Betreuerinnen in der Übermittag-Betreuung und Beisitzerinnen im Förderverein der Büttendorfer Grundschule, sowie (v.l.) die Schülerinnen und Schüler Mia, Lina, Jil und Fabian.

Download (4,2 MB)
Eine Spende der Gauselmann Gruppe: Die Übermittag-Betreuung der Grundschule Büttendorf und das Jugendbistro im Alten Amtsgericht Lübbecke erhielten einen Tischkicker.

Regionale Einrichtungen profitieren von Kickerspenden der Gauselmann Gruppe

16.10.2018

Eine Spende der Gauselmann Gruppe: Die Übermittag-Betreuung der Grundschule Büttendorf und das Jugendbistro im Alten Amtsgericht Lübbecke erhielten einen Tischkicker.

Download (7,8 MB)
Mario Hoffmeister, Leiter Zentralbereich Kommunikation der Gauselmann Gruppe (2.v.r.), mit Bernd Porps, ehrenamtlicher Mitarbeiter im Jugendbistro im Alten Amtsgericht Lübbecke (2.v.l.), mit (v.l.) An-nika und Sari, Besucherinnen des Bistros.

Jugendbistro im Alten Amtsgericht Lübbecke

16.10.2018

Mario Hoffmeister, Leiter Zentralbereich Kommunikation der Gauselmann Gruppe (2.v.r.), mit Bernd Porps, ehrenamtlicher Mitarbeiter im Jugendbistro im Alten Amtsgericht Lübbecke (2.v.l.), mit (v.l.) An-nika und Sari, Besucherinnen des Bistros.

Download (10,0 MB)