06.07.2018 – Espelkamp/Duisburg

XTiP und MSV Duisburg bleiben gemeinsam am Ball

Hauptsponsor verlängert Partnerschaft mit den Zebras für 2018/2019

XTiP und der MSV Duisburg gehen auch in der neuen Zweitliga-Saison 2018/2019 gemeinsam auf Punktejagd. Die Sportwettmarke und der Traditionsverein aus Meiderich haben ihre Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr verlängert.

Mathias Dahms, Geschäftsführer der XTiP Sportwetten GmbH, erklärt: „XTiP und die Zebras haben – neben der Leidenschaft für Fußball – eine große Gemeinsamkeit: Wir fühlen uns der Region sehr verbunden. Viele unserer Wettshop-Partner sind im Pott zuhause, darunter zahlreiche MSV Duisburg-Fans. Deshalb freuen wir uns sehr, auch in der kommenden Saison den Duisburger Traditionsverein als Hauptsponsor zu unterstützen.“

„Es ist ein gutes Signal für den MSV Duisburg, dass XTiP uns nach der erfolgreichen Saison 17/18 auch in der kommenden Spielzeit als Hauptsponsor begleitet“, sagt Peter Mohnhaupt, Geschäftsführer des MSV. „Wir haben in vielen Gesprächen das Paket ausgebaut. Wir bedanken uns bei XTiP für das in uns gesteckte Vertrauen und freuen uns auf eine erneut erfolgreiche gemeinsame Saison.“

XTiP sichert sich als Hauptsponsor die Logo-Platzierung auf den Trikots – die neuen Heimtrikots werden am Freitag, den 6. Juli beim offiziellen Team-Fotoshooting erstmals präsentiert. Darüber hinaus profitiert XTiP von einem umfangreichen Leistungspaket, das neben der Präsenz auf LED-Banden und Cam Carpets auch zahlreiche Promotion- und Fan-Aktionen und digitale Aktivierungsmaßnahmen umfasst. Vermittelt wurde die Vertragsverlängerung von Lagardère Sports.

„XTiP hat seine Partnerschaft mit dem MSV Duisburg in den letzten Jahren weiter ausgebaut und unterstützt die Zebras auch in der kommenden Saison als Hauptsponsor – darüber freuen wir uns sehr“, verdeutlicht Christian Hechler, MSV Duisburg-Teamleiter beim Vermarktungspartner Lagardère Sports. „Eine Vertragsverlängerung ist immer die stärkste Bestätigung dafür, dass beide Partner von der Zusammenarbeit profitieren.“

Über XTiP Sportwetten
In der Holding Merkur Sportwetten, einem Tochterunternehmen der familiengeführten Gauselmann Gruppe aus Espelkamp, ist das gesamte nationale und internationale Sportwetten-Geschäft von Gauselmann gebündelt. Dieses umfasst sowohl den konzerneigenen Wettveranstalter Cashpoint als auch die Vertriebsorganisationen in den Kernmärkten Deutschland (unter der Marke XTiP), Österreich und Dänemark (unter der Marke Cashpoint).

Im Zeichen der Merkur-Sonne vermarktet XTiP in Deutschland spannende Sportwett-Unterhaltung sowohl stationär (über Wettbüros und Terminals in Einzelaufstellung) als auch online (mobil per App und am Desktop-PC auf xtip.de). Dabei profitieren Kunden und Franchisepartner von einem einmaligen System, das die Nutzung des Angebotes an jedem Ort – in jedem Shop, an jedem Terminal und auch online – mit einer Kundenkarte ermöglicht. Das Shop-Konzept von XTiP umfasst sowohl den Betrieb eigener Wettvermittlungsstellen als auch ein Franchisesystem für Wettbüros, Annahmestellen und Shop-in-Shop-Systeme. Insgesamt beschäftigt XTiP mehr als 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verfügt in Deutschland über rund 1000 stationäre Vertriebspunkte.