01.05.2018 – Espelkamp

Bernd Wiegmann ist seit 40 Jahren ein Spielemacher

Die Gauselmann Gruppe gratuliert zum Jubiläum

Vor 40 Jahren startete Bernd Wiegmann aus Espelkamp seine Karriere bei der Gauselmann Gruppe. Am 1. Mai 1978 kehrte Bernd Wiegmann, der schon seine Ausbildung zum Industriekaufmann bei der adp Gauselmann GmbH absolvierte, nach seinem einjährigen Wehrdienst zu seinen Gauselmann-Wurzeln zurück und war zunächst als kaufmännischer Mitarbeiter in den Bereichen Buchhaltung und Statistik der CASINO MERKUR-SPIELOTHEK GmbH beschäftigt. 2001 wechselte der Jubilar als Sachbearbeiter in den Bereich Disposition und Logistik. Dort ist er zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen für die Versorgung der bundesweiten Filialen mit Geräten und Möbeln in Absprache mit dem Produktmanagement verantwortlich. Des Weiteren erfolgt hier seit Mai 2008 die komplette Betreuung des Geldspielgeräte-TÜVs in den deutschlandweiten CASINO MERKUR-SPIELOTHEK-Filialen.

„Mit den netten Kolleginnen und Kollegen im Bereich Disposition und Logistik macht der Job, trotz der stressigen Arbeit, immer noch sehr viel Spaß“, so der Jubilar.

Der 61-Jährige geht in seiner Freizeit gerne Joggen.

Die Unternehmerfamilie, der Vorstand der Gauselmann AG und die Geschäftsleitung gratulieren Bernd Wiegmann sehr herzlich zu seinem Arbeitsjubiläum und bedanken sich auf diesem Wege für das gezeigte Engagement und die Treue zum Unternehmen. Vorgesetzte sowie alle Kolleginnen und Kollegen schließen sich diesen Glückwünschen an.