14.02.2018 – Espelkamp/Lübbecke

Schlaganfall-Info-Tour 2018

Dr.Georg_Backhausen

Jetzt zur Vorsorgeuntersuchung anmelden!

Vom 26. Februar bis zum 9. März zieht die Schlaganfall-Info-Tour durch die Sparkassen des Altkreises und bietet den Menschen der Region die Möglichkeit einer kostenlosen Vorsorgeuntersuchung. Seit nun bereits 17 Jahren wird die Tour sehr gut angenommen und erfreut sich immer großer Beliebtheit. An zehn Terminen, von denen acht öffentlich sind, wird die 15-minütige Untersuchung, die von Mediziner Dr. Georg Backhausen durchgeführt wird, angeboten. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die persönlichen Risikofaktoren in puncto Schlaganfall, wie z.B. Bluthochdruck, Zuckerkrankheit und Cholesterinerhöhung, gelegt. Auch Herzerkrankungen, insbesondere das sogenannte Vorhofflimmern, werden bei der Schlaganfallvorsorge berücksichtigt.

Im Schnitt ereignen sich in Deutschland rund 270.000 Schlaganfälle pro Jahr. Es überleben immer mehr Menschen einen Schlaganfall, jedoch steigt das Risiko für einen weiteren deutlich an. Oft wird den Menschen erst dann bewusst, mehr auf die eigene Gesundheit zu achten, wenn es schon zu spät ist und es bereits zu einem Schlaganfall gekommen ist. Da regelmäßiges Blutdruckmessen und Prophylaxe-Untersuchungen beim Arzt oft vernachlässigt werden, bietet die Schlaganfall-Info-Tour eine gute Möglichkeit sich schnell und einfach gesundheitlich testen zu lassen.

„Die Hälfte aller Schlaganfälle hätte bereits im Vorfeld verhindert werden können, wenn der Betroffene durch eine Vorsorgeuntersuchung über seine persönlichen Risikofaktoren Bescheid gewusst hätte“, erklärt Paul Gauselmann, Initiator der Tour in Kooperation mit der Sparkasse Minden-Lübbecke und der Stadtsparkasse Rahden.

Bei einer Untersuchung wird neben der Messung der Blutdruck-, Cholesterin- und Glukosewerte auch eine Gewichtsanalyse durchgeführt. Die Ergebnisse werden im Anschluss in Form einer Ampel-Darstellung visualisiert und zusammen mit Dr. Georg Backhausen besprochen.

Wenn auch Sie das kostenlose Angebot einer Untersuchung nutzen möchten, vereinbaren Sie aufgrund der hohen Nachfrage bitte jeweils im Vorfeld telefonisch oder vor Ort einen Termin bei den nachfolgend genannten Untersuchungsorten.

Nachfolgend finden Sie die Termine und die Kontaktadressen der diesjährigen Tour:

Montag, 26.02.2018:

Sparkasse Minden-Lübbecke Hauptgeschäftsstelle Lübbecke

Tel. zur Terminabsprache: 0571/8060

(09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr)

Dienstag, 27.02.2018:

Sparkasse Minden-Lübbecke Geschäftsstelle Pr. Oldendorf

Tel. zur Terminabsprache: 0571/8060

(09:00 - 12:30 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr)

Mittwoch, 28.02.2018:

Gestringer Hof Espelkamp/Gestringen

Tel. zur Terminabsprache: 05743/920436

(10:00 - 13:00 Uhr und 14:00 – 19:00 Uhr)

Donnerstag, 01.03.2018:

Sparkasse Minden-Lübbecke Geschäftsstelle Hüllhorst

Tel. zur Terminabsprache: 0571/8060

(09:00 - 12:30 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr)

Freitag, 02.03.2018:

Sparkasse Minden-Lübbecke Geschäftsstelle Levern, Stemwede

Tel. zur Terminabsprache: 0571/8060

(09:00 - 12:30 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr)

Montag, 05.03.2018:

Lebenshilfe Lübbecke -nicht öffentlich-

Dienstag, 06.03.2018:

Stadtsparkasse Rahden

Tel. zur Terminabsprache: 05771/972-183

(09:00 - 12:30 Uhr und 14:00 – 17:30 Uhr)

Mittwoch, 07.03.2018:

Stadtsparkasse Rahden

Tel. zur Terminabsprache: 05771/972-183

(10:00 - 13:00 Uhr und 14:00 – 19:00 Uhr)

Donnerstag, 08.03.2018:

Gauselmann AG, Espelkamp -nicht öffentlich

Freitag, 09.03.2018:

Sparkasse Minden-Lübbecke Geschäftsstelle Espelkamp

Tel. zur Terminabsprache: 0571/8060

(09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr)

Dr Backhausen.jpg

Dr. Georg Backhausen führt die Untersuchungen bei der Schlaganfall-Info-Tour im Altkreis bereits seit vielen Jahren durch und berät zudem auch über die Prophylaxe-Maßnahmen.

Download (727,4 kB)