10.08.2017 – Espelkamp

Manfred Griepenstroh feiert Arbeitsjubiläum

Seit 40 Jahren bei der Gauselmann Gruppe

Seit dem 10. August 1977 ist Manfred Griepenstroh bei der adp Gauselmann GmbH, einem Tochterunternehmen der ostwestfälischen Gauselmann Gruppe, beschäftigt. Zunächst war der Jubilar in der Fertigung der Spielwalzen-Montage tätig, bevor er in den Prüfbereich für Geldspielgeräte wechselte.

Heute ist Manfred Griepenstroh als Gruppenleiter der Testabteilung für elektronische Platinen verantwortlich, in der Platinen auf ihre Funktionalität überprüft werden. Zu seinen Tätigkeiten zählen, neben der Personalverantwortung, die Verwaltung und Vervielfältigung von diversen Spielesoftwares für Geldspielgeräte im In- und Ausland. Des Weiteren ist Manfred Griepenstroh für die Erstellung und den Druck von Etiketten für die Fertigung und die Logistik zuständig. Außerdem ist der Jubilar Erst- und Brandschutzhelfer.

Der 59-Jährige ist verheiratet und hat eine Tochter. Seinen Ausgleich zur Arbeit findet Manfred Griepenstroh beim Motorrad fahren, Nordic Walking sowie bei der Gartenarbeit und dem Musizieren.

Die Unternehmerfamilie, der Vorstand der Gauselmann AG und die Geschäftsleitung gratulieren Manfred Griepenstroh sehr herzlich zu seinem Arbeitsjubiläum und bedanken sich auf diesem Wege für das gezeigte Engagement und die Treue zum Unternehmen. Vorgesetzte sowie alle Kolleginnen und Kollegen und darüber hinaus der für das Produktionswerk Lübbecke zuständige Betriebsrat schließen sich diesen Glückwünschen an.

Manfred Griepenstroh feiert Arbeitsjubiläum

Seit dem 10. August 1977 ist Manfred Griepenstroh bei der adp Gauselmann GmbH, einem Tochterunternehmen der ostwestfälischen Gauselmann Gruppe, beschäftigt.

Download (768,1 kB)