05.05.2017 – Espelkamp

GAUSELMANN INSTITUT startet ManagementCampus

Management Campus1

Weiterbildung für Führungskräfte der Gauselmann Gruppe

Das erste Weiterbildungsprogramm des GAUSELMANN INSTITUTs, der ManagementCampus, ist auf dem Schloss Benkhausen, dem Schulungszentrum der Gauselmann Gruppe, gestartet. Ziel ist es, Führungskräfte aus verschiedensten Bereichen der Gauselmann Gruppe auf Veränderungen und zukünftige Herausforderungen vorzubereiten. Themen des ManagementCampus sind beispielsweise Change Management, Führungskompetenzen und interkulturelle Kommunikation.

Das GAUSELMANN INSTITUT ist ein eigenständiges Institut, das sowohl mit der familiengeführten, ostwestfälischen Gauselmann Gruppe, als auch mit der privaten Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) kooperiert. Der Startschuss für diese in der Region einzigartige wissenschaftliche Einrichtung fiel im März dieses Jahres. „In den Seminaren des ManagementCampus werden die Veränderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Automatenwirtschaft aufgegriffen, und die daraus resultierenden Auswirkungen auf das wirtschaftliche Kerngeschäft der Gauselmann Gruppe thematisiert. Dabei geht es um das Finden und Erschließen neuer Geschäftsfelder, die Reorganisation kompletter Geschäftsbereiche oder auch den weiteren Aufbau noch junger Unternehmungen - teilweise im Ausland - in der Gauselmann Gruppe“, erklärt Wolfgang Regenbrecht, Leiter Personal der Gauselmann AG. Elf Führungskräfte der Gauselmann Gruppe aus ganz Deutschland nehmen an der Weiterbildung teil. Sie wurden vom Vorstand der Gauselmann Gruppe für die Teilnahme nominiert.

„Das GAUSELMANN INSTITUT profitiert seinerseits vom regen Austausch zwischen den Teilnehmern und den verschiedenen Hochschuldozenten zu den einzelnen Themen. Damit werden Rückkopplungen zu unserer Forschungsarbeit generiert“, erklärt Prof. Dr. Micha Bergsiek, Leiter des GAUSELMANN INSTITUTs. Der ManagementCampus schließt mit dem Hochschulzertifikat „General Management“ ab. „Mit der Weiterbildung erweitern wir das vielfältige Aus- und Fortbildungsangebot der Gauselmann Gruppe, und bieten durch die Kooperation mit der FHDW und dem GAUSELMANN INSTITUT ein Programm, das speziell auf die Bedürfnisse der Führungskräfte des Unternehmens zugeschnitten sind. Damit stellen wir ein erfolgreiches Wachstum der Gauselmann Gruppe auch in Zukunft sicher“, so Wolfgang Regenbrecht abschließend.

Weitere Informationen zum GAUSELMANN INSTITUT unter: www.gauselmann-institut.de

GAUSELMANN INSTITUT startet ManagementCampus

Wolfgang Regenbrecht (r.), Leiter Personal der Gauselmann AG, Annette Ridder (2.v.r.), Referentin Personalentwicklung und Gesundheitsmanagement im PersonalTeam der Gauselmann AG, Prof. Dr. Micha Bergsiek (l.), Leiter des GAUSELMANN INSTITUTs, sowie Professorin Heidi Hohensohn (3.v.l.), Dozentin ManagementCampus, begrüßten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ManagementCampus auf dem Schloss Benkhausen.

Download (9,7 MB)